News

Überwältigender WLAN-Traffic beim Super Bowl

Veröffentlicht 20.02.2017
Autor Sebastian Schwab
Wieder einmal hat der Super Bowl Rekorde gebrochen.

Tom Brady erreichte mit dem Sieg seinen fünften Titel als Spieler, Bill Belichick seinen fünften Titel als Head Coach, der höchste Rückstand von 25 Punkten während des dritten Viertels der zum Sieg gedreht wurde.

Der erste Super Bowl der Geschichte, der erst in der Overtime entschieden wurde… Alle diese Faktoren spielten sicher auch eine Rolle beim Super Bowl der Rekorde um auch IT-Rekorde zu brechen.

Dieser Super Bowl schrieb Wi-Fi-Geschichte als einer der Sportevents mit der größten Konnektivität! Als offizieller Ausstatter des Super Bowls mit Wi-Fi und Wi-Fi Analytics hat die hochverfügbare Lösung von Extreme Networks unglaubliche 11,8 TB Daten übertragen, zu Spitzenzeiten waren 27.191 gleichzeitige Nutzer im WLAN!

super-bowl-51-infographic

Ihr Ansprechpartner:
Sebastian Schwab
Jetzt Infos einholen:
Phone +49 (711) 89 66 59 - 115
Email Kontakt per Email