Storage

PARTNER:

Haben auch Sie mit stetig zunehmenden Datenmengen in Ihrer IT-Infrastruktur zu tun bekommen? Durch die Digitalisierung vieler alltäglicher Medien werden die Speicherkapazitäten der in vielen Unternehmen noch weit verbreiteten Serverlösungen gesprengt.

Parallel dazu werden in nahezu jedem geschäftlichen Umfeld uneingeschränkte und stabile Zugriffe auf jene Daten erwartet. Für diese Aufgabe eignen sich einfach zu verwaltende Dateiserver – so genannte NAS-Systeme (Network Attached Storage). Die Kernfunktion von NAS-Systemen ist die Bereitstellung von Speicherkapazität in einem Netzwerk. Im Vergleich zu standardmäßigen Servern beschränken sich NAS-Systeme auf datei-basierende Dienste und erzielen somit einen stabilen und sicheren Betrieb ohne unnötigen Ballast.

NAS-Systeme

Parallel dazu werden in nahezu jedem geschäftlichen Umfeld uneingeschränkte und stabile Zugriffe auf jene Daten erwartet. Für diese Aufgabe eignen sich einfach zu verwaltende Dateiserver – so genannte NAS-Systeme (Network Attached Storage). Die geringen Anschaffungs- und Betriebskosten sowie niedriger Strom-, Klimatisierungs- und Platzbedarf. Zudem lassen sich die Systeme sehr einfach administrieren.

SAN-Systeme

Ein SAN (Storage Area Network) ist ein völlig eigenständiges Hochgeschwindigkeitsnetzwerk mit einem eigenen speziellen Protokoll. Die Datenübertragung erfolgt, wie vergleichsweise bei einer eingebauten Festplatte, blockorientiert. Zusammen mit den führenden Storageherstellern bieten wir Ihnen auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösungen, um diese Aufgaben zu meistern. Die hohe Verfügbarkeit durch einfach zu relaisierende Redundanz und die hohe Felxibilität und Erweiterbarkeit stehen für ein SAN-System. Backup-Wiederherstellungen sind durch das Snap-Shot-Verfahren in kürzester Zeit möglich. Zusammen mit den führenden Storageherstellern bieten wir Ihnen auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösungen, um diese Aufgaben zu meistern.

Flashoptimierte Tier 1 Speicher

Sorgen für eine schnelle Bereitstellung, problemlose Reaktion, nahtlose Migration, effiziente Skalierung und die Gewährleistung einer hohen Performance in Umgebungen mit einer unvorhersehbaren Speichernachfrage. Die Systeme sind zudem auch Skalierbar.

Storage Cluster

Sorgen für eine 100%ige Datenverfügbarkeit für Ihre Datenbanken, virtuellen Maschinen und Websites. Sicheres und automatisiertes, transparentes Failover.

Warum indasys hierbei der richtige Partner ist?

Durch jahrelange Partnerschaften reicht unser Produktspektrum von kleinen NAS und SAN Lösungen für den Einstiegsbereich über große performante Datenspeicher für den Einsatz in High-End Rechenzentren bis zu Storagesystemen für High Performance Computing. In zahlreichen Projekten hat indasys verschiedenste IT-Abteilungen bei der Umsetzung von passenden Storage-Strategien unterstützt. Gemeinsam mit Ihnen suchen wir nach einer Lösung, die die aktuellen Anforderungen erfüllt und die sich bei Bedarf in Zukunft schnell und einfach erweitern lässt. Kosteneffizienz hat dabei hohe Priorität: Wir empfehlen keine überdimensionierten Lösungen, sondern intelligente Systeme, die mit Technologien wie Thin Provisioning und Deduplizierung den Speicherbedarf minimieren und die vorhandenen Kapazitäten optimal ausnutzen. Gern unterstützen wir Sie auch bei der Ausarbeitung von individuellen Lösungen und begleiten Sie von der Analyse bis zur endgültigen Inbetriebnahme. Für eine möglichst reibungslose Implementierung und Betreuung Ihrer Storagesysteme sorgt unser zertifiziertes Team von System-Engineers.

Ihr Ansprechpartner:
Victor Ferreira
Victor Ferreira
Jetzt Infos einholen:
Phone +49 (711) 89 66 59 144
Email Kontakt per Email